Mit maßgeschneiderter Bildung gemeinsam unterwegs zum passenden Arbeitsplatz

Eingangsverfahren (3 Monate)

  • Erfassung der Fähigkeiten, Einsetzbarkeit und Neigungen
  • Erstellen eines individuellen Eingliederungsplanes

Berufsbildungsbereich (bis 24 Monate)

  • Weiterentwicklung der beruflichen Leistungsfähigkeit
  • Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung anhand des individuellen Eingliederungsplanes
  • Ambulanter Berufsbildungsbereich (bis 24 Monate)

Begleitetes Praktikum

  • an der angestrebten Arbeitsstelle
  • dafür qualifizierende und fördernde Schulungen

Mehr über den Berufssbildungsbereich erfahren Sie in unserem Flyer (2,8 MB).

Kontakt

Astrid Matern-Rein
Leitung Berufsbildungsbereich

Freiheitstr. 15
78224 Singen

E-Mail:

matern-rein(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 96 970 -390

Fax:

07731 - 96 970 -399